Wenn einer eine Reise tut

Jetzt geht es auch bei mir los. Ich sitze nun in TXL am Gate und warte darauf, dass mein Flug startet. Über Istanbul direkt nach Kathmandu.
Die zwei Gepäckstücke, vollgepackt mit Technik, Spielzeug und Süßigkeiten sind auch mit leichtem Übergepäck eingecheckt und hoffentlich schon auf dem Weg in den Flieger.
Der Tag fing um 5:00 Uhr an mit packen. Es war mal wieder keine Zeit dies in Ruhe gestern zu machen. Bin gespannt, was ich vergessen habe. Aber die Liste von Kerstin habe ich brav abgearbeitet. Um 10:00 noch den Rest einkaufen, um 11:00 Uhr noch im Globetrotter Tropeninstitut gegen Typhus impfen, Taxi erstellen und los.
Zwischendurch gab es noch eine freudige Nachricht unsrer Pressesprecherin, meiner Mutter. Heute ist ein großer Artikel in der Rheinischen Post zu Kerstin und mir erschienen. Gute Pressearbeit ist Gold wert. Danke.

Natürlich habe ich mich auch auf die Reise vorbereitet. Gerne wollte ich zusätzlich zu Kerstins Berichten auch noch mehr erfahren. Also habe ich mich auf den Weg gemacht und die Fachliteratur durchstöbert.
Leider musste ich feststellen, dass Asterix und Obelix noch nicht in Nepal waren, aber der gute Tintin hat das Land bereits bereist.
Mit diesem Insiderwissen kann nun nichts mehr schief gehen.

Morgen früh gehen 7:00 Uhr Ortszeit lande ich in Kathmandu und kann nach vielen Wochen Kerstin endlich wieder in die Arme nehmen.

IMG_4012.JPG

IMG_4011-0.JPG

IMG_6518.JPG

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s